Navigation und Service

Springe direkt zu:

Suche

Treffer 1 bis 20 von 107

  • 20_Rundbriefe Themenseite

    Startseite > Rundbriefe

  • 25_Archiv Themenseite

    Startseite > Archiv

  • Antraege Themenseite

    Startseite > Anträge und Antworten

  • TESTRubrikseite Themenseite

    Startseite > GRÜNE Rät*innen

  • Aktuelle Meldungen Listensicht

    Startseite > Aktuelle Meldungen

  • Straßenbahnnetz in Ulm mehr als verdoppelt Aktuelle Meldung

    Startseite > Linie 2 ging in Betrieb (09.12.2018)

    Rund zwei Millionen Arbeitsstunden waren notwendig, um das Werk zu vollbringen: seit vergangenen Samstag fährt die Linie2 durch Ulm und erschließt den Eselsberg und den Kuhberg. Nach einem Bauverlauf, der – das Wichtigste – ohne größere Unfälle möglich gewesen ist und nach der Fertigstellung zum anvisierten Zeitpunkt eröffneten die „Felix...

  • Stadtradeln – GRÜNE auf Platz 1 Aktuelle Meldung

    Startseite > Stadtradeln – GRÜNE auf Platz 1 (29.09.2019)

    Vom 8. bis 28. September nahm Ulm am bundesweiten „Stadtradeln“ teil. STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnisses, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen, dem rund 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. An 21 aufeinanderfolgenden Tagen sollen die teilnehmenden Teams möglichst viele Kilometer beruflich und...

  • Wolfgang Stittrich an den Ratstisch nachgerückt Aktuelle Meldung

    Startseite > Wechsel in der Fraktion (23.06.2018)

    In der Fraktion zwei personelle Veränderungen gegeben. Lisa-Marie Oelmayer ist studienbedingt nach Tübingen gezogen und Wolfgang Stittrich ist für sie nachgerückt. Der Neue in der Fraktion ist kommunalpolitisch ein alter Hase. Vor 56 Jahren in Ulm geboren und mit 10 Geschwistern am Kuhberg und in Wiblingen aufgewachsen, lebt der selbstständige Kfz-Kaufmann in Einsingen, wo...

  • Keine 30% Sozialquote in der Neutorstraße (28.06.2019) Aktuelle Meldung

    Startseite > Keine 30% Sozialquote in der Neutorstraße (28.06.2019)

    Das Neubauprojekt im Areal Neutor-/Karlstraße ist architektonisch und planerisch ein gutes, und der Investor musste wegen des Straßenbahnbaus lang genug auf den Baubeginn warten. Somit war es höchste Zeit, dass der Bebauungsplan auf den Weg gebracht wird. Wäre da nicht ein „aber“ - der Anteil preisgünstigen Wohnraums. Der Gemeinderat hat bereits vor Jahren...

  • Kein Einwegplastik mehr am Ratstisch (18.04.2019) Aktuelle Meldung

    Startseite > Kein Einwegplastik mehr am Ratstisch (18.04.2019)

    In der Osterzeit haben zahlreiche Umweltorganisationen unter dem Stichwort „Plastikfasten“ dazu aufgerufen, den Einsatz von Einwegplastik zu überdenken. Die Produktion von Polyethylenterephthalat (PET, Hauptbestandteil von Einwegverpackungen) ist energieintensiv und belastet durch ihre Abfälle die Umwelt, sodass der Einsatz solcher Produkte wirklich auf ein Minimum...

  • Umbenennung der Heilmeyersteige eingeleitet (18.07.2019) Aktuelle Meldung

    Startseite > Umbenennung der Heilmeyersteige eingeleitet (18.07.2019)

    Das von Prof. Dr. Florian Steger von der Universität Ulm erstellte Gutachten ist überaus eindeutig: Ludwig Heilmeyer kommt als Namenspate für eine Straße nicht in Frage. Folgerichtig hat der Ulmer Gemeinderat nun das Verfahren zur Umbenennung eingeleitet. „Man muss es klar sagen: die in den 1990ern Jahren ergangene Entscheidung, die Straße am Eselsberg nach Ludwig...

  • Mega-Aufgabe Vereinbarkeit von Familie und Beruf (02.01.2019) Aktuelle Meldung

    Startseite > Mega-Aufgabe Vereinbarkeit von Familie und Beruf (02.01.2019)

    Nun wird es ernst – die Arbeitsgruppe des Gemeinderats, die den von uns beantragten Beschluss, „spätestens bis Sommer 2019 einen Vorschlag für die Neufassung der KiTa-Gebührensatzung auszuarbeiten, der eine spürbare Entlastung der Eltern bei den Gebühren bewirkt“, tatsächlich umzusetzen. Es ist an der Zeit, dass sich auch die Elternbeiträge...

  • Theater-Neubau beschlossen (17.07.2019) Aktuelle Meldung

    Startseite > Theater-Neubau beschlossen (17.07.2019)

    Mit 30 zu 7 Stimmen hat der Gemeinderat den Weg frei gemacht für einen Neubau eines Technik- und Probengebäudes am Ulmer Theater. Darin sollen auch Räume für das Kinder- und Jugendtheater entstehen. Nicht in Frage gestanden für uns der Neubau an sich, weil das Orchester schlicht aus Gründen des Arbeitsschutzes einen Proberaum benötigt, der groß genug ist,...

  • Kinderbetreuungsgebühren – ein Ausblick (30.06.2019) Aktuelle Meldung

    Startseite > Kinderbetreuungsgebühren – ein Ausblick (30.06.2019)

    Im vergangenen März haben wir GRÜNEN einen Vorschlag zur spürbaren Senkung der Kita-Gebühren in Ulm eingebracht, mit der Intention, einen Beschluss zum kommenden Kindergartenjahr herbeizuführen. Leider war es nicht möglich, rechtzeitig eine Einigung im Rat zu erzielen. Das Thema ist damit aber nicht vom Tisch. „Es ist unverändert unsere Priorität, die...

  • Rückblick – GRÜNE Arbeit der Jahre 2014-2019 (18.07.2019) Aktuelle Meldung

    Startseite > Rückblick – GRÜNE Arbeit der Jahre 2014-2019 (18.07.2019)

    326 Anträge, etliche Tausend Abstimmungen, Hunderte Stunden an diversen Sitzungstischen – die GRÜNE Fraktion gab die letzten fünf Jahre ihr Bestes, damit Ulm sozial und weltoffen bleibt sowie ökologisch fit für die Zukunft gemacht wird. Es gelang uns, die Anstrengungen um den Wohnungsbau in den Mittelpunkt der Stadtpolitik zu holen, die Linie2 fährt, der weitere...

  • Eckwerte für den Haushalt 2020 beschlossen (18.07.2019) Aktuelle Meldung

    Startseite > Eckwerte für den Haushalt 2020 beschlossen (18.07.2019)

    „Den geringer wachsenden Allgemeinen Finanzmitteln von +5 Mio. € (+1,8 %) steht eine stark steigende Budgetfortschreibung von 17 Mio. € (+ 6,6 %) gegenüber. [...] Eckdaten zum Haushaltsjahr 2020 gelingt der Haushaltsausgleich trotz hoher Steuereinnahmen nur mit einem relativ niedrigen Überschuss von rd. 3 Mio. €. Ein Puffer ist praktisch nicht vorhanden, insbesondere...

  • Haushalt 2019 – GRÜNE Schwerpunkte benannt Aktuelle Meldung

    Startseite > Haushalt 2019 – GRÜNE Schwerpunkte benannt (12.12.2018)

    Satte 525 Millionen beträgt das Haushaltsvolumen der Stadt Ulm – so viel wie noch nie. In der letzten Sitzung des Jahres 2018 wurde der Plan für 2019 verabschiedet. Dieser Beschluss und seine Vorbereitung sind grundlegend für das Funktionieren der städtischen Institutionen. Es ist für einige, die wenig zu tun haben mit der Welt der kommunalen Selbstverwaltung, nicht...

  • Mega-Aufgabe: allen ein Zuhause bieten (02.02.2019) Aktuelle Meldung

    Startseite > Mega-Aufgabe: allen ein Zuhause bieten (02.02.2019)

    Nun kann es niemand mehr leugnen: in Ulm herrscht großer Wohnraummangel. Dementsprechend hektisch kommen nun Anträge und Pressemitteilungen herein, die Schuldige suchen und natürlich möglichst weit von sich selber finden. Wir haben uns bisher aus diesem Teil der Debatte herausgehalten, weil die Suche nach Schuldigen keine Wohnungen schafft, und es GRÜNER Stil ist, nach...

  • Ulm erklärt sich zum Sicheren Hafen Aktuelle Meldung

    Startseite > Ulm erklärt sich zum Sicheren Hafen (17.07.2019)

    Endlich! Nach umfangreichen Abstimmungen zwischen den Fraktionen konnte in der Ratssitzung am 17. Juli eine Resolution zur Abstimmung gestellt werden, die Ulm als sog. Sicheren Hafen benennt. Diese wurde ohne Gegenstimme angenommen. Damit wird die Stadt Ulm ihrer Rolle als Internationale Stadt gerecht. Nachfolgend die Resolution im Wortlaut: Seit knapp einem Jahr hat die italienische Regierung...

  • Ulm regelt die Kindertagespflege neu (27.03.2019) Aktuelle Meldung

    Startseite > Ulm regelt die Kindertagespflege neu (27.03.2019)

    Zusatzausgaben von knapp einer halben Million Euro jährlich – dieses Programm für die Kindertagespflege hat der Gemeinderat in seiner März-Sitzung beschlossen. Auch wenn es gemessen an den anderen Posten der Kinderbetreuung nach gar nicht viel aussieht, ist es gleichwohl ein Paradigmenwechsel, der da eingeleitet wurde. „Jetzt ist die Bezahlung der Tagespflegepersonen...