Navigation und Service

Springe direkt zu:

Anträge aus 2022

Listenansicht

Treffer 1 bis 20 von 39

  • Julia Mies

    Beschattung Kleinkindbereich Donaubad (05.07.2022)

    Unser Freibad im Donaubad ist nicht nur eine Sport- und Freizeiteinrichtung, sondern auch eine wichtige soziale Einrichtung für unsere Gemeinde. Das Freibad hat einen sehr hohen Freizeit- und Naherholungswert für Ulm. Die Besucherzahlen sind im Sommer immer auf einem konstant hohen Niveau und unser Freibad wird gerne und viel von Familien, Kindern und Jugendlichen genutzt. Nicht zu...

    Mehr Details
  • Sharepic - Schwimmbad

    Zielwerttemperatur in städtischen Schwimmbädern senken (05.07.2022)

    Zur Einhegung der Energiekrise, ausgelöst durch Putins Angriffskrieg in der Ukraine, wurde von der Bundesregierung die Alarmstufe des Notfallplans Gas ausgerufen. Jede*r Bürger*in ist aufgerufen schon im Sommer möglich viel Gas einzusparen, damit die Speicher für den Winter möglichst voll sind. Auch die kommunale öffentliche Hand kann dazu ihren Beitrag...

    Mehr Details
  • Sharepic - Club

    Einrichtung eines Runden Tischs zum Thema Clubkultur

    Kultur ist, wenn Menschen sich begegnen, in Dialog treten und Formen des Umgangs miteinander pflegen. Neben Theater, Museum und Konzert findet dabei Kultur auf Musikfestivals jeglicher Art und ganz besonders in der Clubszene Ulms statt. Den hiesigen Clubbetreibern geeignete Bedingungen für ihre kulturellen und gewerblichen Tätigkeiten zu bieten, ist daher eine wichtige Aufgabe für...

    Mehr Details
  • Sharepic - Umleitung Fahrradweg

    Fahrradumleitungsstrecke am Donauufer einrichten und ausschildern (28.06.2022)

    Der Veranstaltungssommer in Ulm steht vor der Tür. Es beginnen bereits die ersten Aufbauarbeiten für das Internationale Donaufest, das Schwörwochenende und das Fischerstechen. In diesem Zeitraum ist durch diese zahlreichen Veranstaltungen der Donauradweg für die Fahrradfahrer*innen nicht passierbar bzw. gesperrt. Dabei gilt es zu beachten, dass es sich bei dem Donauradweg um...

    Mehr Details
  • Julia Mies

    Querdenkern keine Plattform geben (21.06.2022)

    Seit mehr als einem halben Jahr laufen in Ulm freitags und montags Menschen durch Ulm „im Namen von Frieden Freiheit“ und gegen Coronamaßnahmen. Dass diese Menschen damit den Frieden und die Freiheit derjenigen stören, die durch Ulm schlendern, mit dem Auto unterwegs sind oder die in der Innenstadt wohnen, hat bisher nicht dazu beigetragen diese unangemeldeten Demos...

    Mehr Details
  • Doris Schiele

    Fahrrad- und Fußverkehr in der Oststadt

    "Im Frühjahr diesen Jahres haben wir gemeinsam einen Stadtteilspaziergang in der Ulmer Neustadt unternommen, wobei uns Problematiken für Fußgänger*innen und Fahrradfahrer*innen aufgefallen sind sowie an uns herangetragen wurden. Zum Beispiel nicht gestreute und geräumte Fuß- und Radwege im Winter, Ampelanlagen, die in den Grünphasen von...

    Mehr Details
  • Ulrich Metzger

    Entsiegelung Zinglerstraße (21.06.2022)

    Nach Fertigstellung der Straßenbahnlinie 2 wurde die in der Zinglerstraße befindliche Haltestelle Haßlerstraße der ehemaligen Buslinie 4 in Richtung Kuhberg aufgehoben. In der Busbucht parken seither häufig Fahrzeuge. Die GRÜNE Fraktion beantragt, einen sichtbaren Beitrag zur Flächenentsiegelung zu leisten, indem die Busbucht entfernt, der ehemalige...

    Mehr Details
  • Sharepic - Zahlungsmethoden

    Einführung der elektronischen Zahlung (31.05.2022)

    Elektronische Zahlungsmethoden gehören zunehmend zum Standard im täglichen Zahlungsverkehr. Spätestens durch die Corona-Pandemie haben insbesondere kontaktlose Zahlungsmöglichkeiten auch Einzug in kleinere Unternehmen und Geschäfte gefunden. Um die höchsten Standards an Bürger*innen- und Kund*innenorientierung auch bei Zahlungsoptionen zu gewährleisten,...

    Mehr Details
  • Sharepic - Tierheim

    Antrag auf Tierheimförderung prüfen (31.05.2022)

    Tierheime, insbesondere das Ulmer Tierheim, übernehmen viele umfangreiche Tätigkeiten wie Aufnahme und Versorgung von Fundtieren der Städte Ulm/Neu-Ulm und des Alb-Donau-Kreises sowie Aufklärung über Tierschutzthemen vor Ort und telefonische Beratung diverser Fragen rund ums Tier. Die Unterstützung des ehrenamtlichen Tierschutzes ist für uns als GRÜNE...

    Mehr Details
  • Sigrid Räkel-Rehner

    Neubau Gertrud-Brandt-Haus: 60% der Bewohnerinnen des Hauses sollen Frauen sein (30.05.2022)

    Die UWS hat in den letzten Wochen mit dem Neubau des Gertrud-Brandt-Hauses begonnen. Am 23.02.2021 stellten alle Gemeinderatsfraktionen u.a. den Antrag, dass 60% der neuen Bewohner:innen des Hauses Frauen sein sollen. Dafür werden 60% der Mietverträge mit Frauen abgeschlossen, unter Verankerung einer Residenzpflicht. Dies ist eine bewusste Förderung von Frauen im Sinne...

    Mehr Details
  • Sharepic - PV Ausbau

    Ausbaustrategie der Photovoltaik als ein Baustein zu einer unabhängigen Energieversorgung (19.05.2022)

    Eine unabhängige Energieversorgung und damit die eigene Energiesouveränität Deutschlands ist eine entscheidende Antwort auf Putins Angriffskrieg auf die Ukraine. Photovoltaik ist wirtschaftlich, klimafreundlich, muss nicht zwingend selbst betrieben und finanziert werden und senkt im Eigenverbrauch die individuellen Strom- und Unternehmenskosten. Das Land Baden-Württemberg hat...

    Mehr Details
  • Sharepic - PV Innenstadt

    PV-Anlagen in der Innenstadt möglich machen (19.05.2022)

    Es ist uns immer wieder zugetragen worden, dass Hausbesitzer, insbesondere in der Innenstadt, immer wieder Probleme mit der städtischen Genehmigungsbehörde haben, wenn sie PV-Anlagen auf Ihren Dächern anbringen möchten. Aktuell gilt: Steht ein Gebäude unter Denkmal- oder Ensembleschutz, darf eine Solarthermieanlage nur mit Genehmigung der zuständigen...

    Mehr Details
  • Sharepic - Straßenbahnhaltestelle

    Abendliche Taktverdichtung und längere Betriebszeiten der SWU (10.05.2022)

    Um den ÖPNV zu stärken und für mehr Menschen sinnvoll in ihrem Alltag nutzbar zu machen, regen wir eine Taktverdichtung abends und verlängerte Betriebszeiten an. Da der 15-Minuten-Takt der Linien 1-5 nur von 19:30 bis 21:00 Uhr gilt, wartet man nach den abendlichen Unternehmungen wie Theaterbesuchen häufig bis zu 30 Minuten auf die passende Linie. Daher schlagen wir...

    Mehr Details
  • Sharepic Carsharing

    Ausbau des Mobilitätskonzepts in Ulm (03.05.2022)

    Die Verkehrswende ist einer der wichtigsten Ansätze, um den Ausstoß an Treibhausgasen zu reduzieren und unabhängiger von Importen zu werden. Damit sie gelingt, muss sie gut geplant sein. In der letzten Sitzung vom Fachbereichsausschuss Stadtentwicklung, Bau und Umwelt am 12.04.2022 wurde unter TOP 2 das Thema Carsharing behandelt. Wir begrüßen es sehr, dass die Stadt Ulm...

    Mehr Details
  • Sharepic Verkehrsschild Fahrradstraße

    Fahrradstraßen für Ulm (28.04.2022)

    Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Ulm/Alb-Donau & Neu-Ulm hat einen Brief formuliert, in dem die Fahrrad-Expert*innen verbindliche Leitlinien für die Gestaltung von Fahrradstraßen fordern, und welcher auch an die Hauptabteilung Verkehrsplanung gesendet wurde. Fahrradstraßen, so stellen die Verfasser*innen fest, sind bei entsprechender Umsetzung, ein wichtiger Baustein und...

    Mehr Details
  • Sharepic Restaurant

    Öffentlich zugängliches Bootshaus zentral für Belebung des Donauufers (26.04.2022)

    Das Bootshaus, an so prominenter Stelle im öffentlichen Raum, ist zentral für die Bestrebungen das Donauufer zu beleben und sollte daher grundsätzlich der Allgemeinheit offen stehen. Das Haus, als "Restarauntschiff" genehmigt, kann wie jedes andere Restaurant sicher auch neben dem Tagesgeschäft geschlossene Gesellschaften bewirten, solange dies das übliche Maße nicht...

    Mehr Details
  • Sharepic - E-Ladeplätze

    Verbesserung der Ladesituation für E-Autos in der Innenstadt (26.04.2022)

    "Seit der Reform der Parkgebühren für E-Ladestationen und eine Höchstparkdauer von 2h, ist das Laden in der Innenstadt für die Bewohnerinnen und Bewohner*innen deutlich erschwert. Statt also die etwas klimafreundlicheren E-Autos zu fördern, erschweren wir aktuell den Besitz dieser für in der Innenstadt wohnende Menschen. Je nach Auto und Ladesäule nimmt das...

    Mehr Details
  • Sharepic - Sperrmüll

    Sperrmüllaufkommen reduzieren (05.04.2022)

    Im Rahmen des Betriebsausschusses Entsorgung mussten wir leider feststellen, dass das Sperrmüllaufkommen wieder das Niveau von 2016 erreicht hat. Dadurch entstehen nicht notwendige, steigende Entsorgungskosten für die EBU sowie die Stadt Ulm. "Oft ist es so, dass Teller, Tassen, Töpfe, Bücher, Bekleidung, Möbel und Spielzeuge unbedacht weggeworfen werden. Kleinteile wie...

    Mehr Details
  • Sharepic - Fahrradständer

    Überdachung Fahrradständer Schillerstraße (05.04.2022)

    Die Situation des Fahrradparkens am Bahnhof Ulm wird von den Nutzerinnen und Nutzern seit langem als sehr unbefriedigend empfunden. Die wenigen Abstellmöglichkeiten in der Schillerstraße sind ständig überbelegt. Insofern ist es erfreulich, wenn die Deutsche Bahn ein Areal nördlich des Fußgängerstegs für Fahrradständer bereitgestellt hat. Diese aber...

    Mehr Details
  • Sharepic - Baustelle

    Neufassung der Richtlinien für die Errichtung von preisgünstigen Mietwohnungen (29.03.2022)

    Im Rahmen der Wohnraumdebatte im Ulmer Gemeinderat am 30.3.2022 beantragen wir, dass die Quote für geförderten Wohnraum zur Miete von 30% auf 40% hochgesetzt werden soll, die Bindung der öffentlich geförderten Wohnungen auf 25 Jahre hochgesetzt werden soll, bezugnehmend auf unseren Antrag vom 26.04.2021 zum Thema KdU die Richtlinien entsprechend...

    Mehr Details
Kartenansicht